Georgstag 2001

Mit unseren selbstgebastelten Helmen sind wir zur Burg Kreuzenstein gefahren.Gemeinsam mit 80 anderen Wichteln und Wölflingen haben wir ein Abenteuer nach dem anderen bestanden. Wir waren bei einem Ritterturnier, wo wir einiges vom Streit zweier Burgherrn (jeanix und kunix) erfuhren. Schnell machten wir noch ein Krafttraining (Seilziehen) um für den Ritter- und Burgfräuleintanz, den wir später alle gemeinsam getanzt haben, gut in Form zu sein. Bei der Wahrsagerin haben wir erfahren, dass wir alle ein langes und zufriedenes Leben führen werden. Beim Jahrmarkt machten wir unseren eigenen Aufstrich der sehr gut geschmeckt hat. Vielen von uns hat das Ritter 1,2 oder 3 am besten gefallen, weil wir wirklich viele neue Sachen gehört , trotzdem aber auch viele Punkte bekommen haben….

Unser Schild haben wir wirklich schön angemalt, und bei jeder Station ein Stück Stoff zu Verschönerung bekommen. Alle gemeinsam haben wir dann noch das große Drachenspiel gespielt und auch eine Ritterschokolade bekommen. Fröhlich, aber auch ein bisserl müde sind wir dann wieder nach Hause gefahren.

Bilder gibt es im Bereich Fotos