ABSAGE SÄMTLICHER HEIMABENDE & VERANSTALTUNGEN BIS INKLUSIVE 14. APRIL 2020

Liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendliche!

Nach Veröffentlichung der von der Regierung gesetzten Maßnahmen am 10.03.2020 betreffend Corona-Virus (SARS-COV-2), sowie aufgrund der heutigen Ausschreibung der WPP (Wiener Landesverband der Pfadfinderinnen und Pfadfinder), werden auch wir als Gruppe 6&7 den behördlichen Vorgaben Folge leisten und haben beschlossen,

ALLE Heimabende und Veranstaltungen (Kolonnenaktion der GuSp von 21.+22.03.) bis nach Ostern (inkl. 14.04.2020) mit sofortigem Inkrafttreten abzusagen!

Wir finden es natürlich sehr schade, so lange keine Heimabende machen zu können, allerdings möchten wir unserer Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft nachkommen und verantwortungsbewusst handeln und somit die sozialen Kontakte auf das notwendige Minimum beschränken.

Ab wann der Heimabendbetrieb wieder startet, werdet ihr – rechtzeitig, je nach Entwicklungen – von uns per Mail, über die Homepage und auch auf Facebook erfahren. Auch wir hoffen, dass sich die Lage bis nach Ostern wieder entspannen wird.

Liebe Grüße, Gut Pfad & bleibt gesund,
Eure Gruppenführung – Johanna & Stefan/Tschil

Mittwoch, 11.3.2020