Vienna International Jamborette – ist abgesagt

»Liebe Lagerteilnehmer*innen,

Zu unserem großen Bedauern müssen wir Euch, gemeinsam mit der Projektleitung, mitteilen, dass aufgrund der allgemeinen Situation rund um die gesundheitliche Gefährdung durch die Verbreitung von CoVID-19, die Vorbereitungsarbeiten eingestellt und das Vienna International Jamborette „FLOW 2020“ abgesagt werden muss.

Aktuell ist die weitere Entwicklung der behördlichen Auflagen nicht absehbar. Wir haben alle ökonomischen und logistischen Risiken geprüft und sind zum Schluss gekommen, dass aus heutiger Sicht die Gefahr eines großen finanziellen Schadens besteht, wenn das Lager nicht bereits jetzt abgesagt wird.

Uns ist es wichtig, auch Euch umgehend von der Absage zu informieren, weil uns klar ist, dass Ihr Eure Sommerlager nicht wie geplant durchführen könnt. Durch die Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt wollen wir auch so viel Handlungsspielraum wie möglich geben, um Alternativen zu finden.

Wir werden in den kommenden Wochen intensiv beraten, welche Optionen sich für die Abhaltung des Lagers zu einem späteren Zeitpunkt bieten.«
Quelle: https://jamborette.at/

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.