Sommerlager 1987

Norwich/Großbritannien „Norfolk Jamboree“ (Sp, Ex, Ro)

Sommerlager 1983

15. World Jamboree Mondial in Alberta/Kanada (Ex, Ro)

Caravelles und Explorer

Mädchen & Burschen / 13-16 Jahre

Zusammen mit Gleichaltrigen werden Aktivitäten unternommen. Dabei bringen die Jugendlichen ihre Ideen ein, sie entscheiden, planen und führen die Aktivitäten gemeinsam durch. Danach werden die Erfahrungen besprochen, um daraus etwas zu lernen. So können Caravelles (Mädchen) und Explorer (Burschen) eigene Ideen in Ihrer Gruppe in die Tat umsetzen. Alles ist möglich!

Grenzenlos

Caravelles und Explorer versuchen ihre Interessen zu verwirklichen. Es ist wichtig, gemeinsam mit anderen etwas bewegen zu können und Zusammengehörigkeit nicht nur zu Hause, sondern über Grenzen und Völker hinweg zu erfahren. Internationale Treffen (Jamboree),

Jugendaustauschprojekte etc., geben den Jugendlichen die Chance, interkulturelles Zusammenleben hautnah zu erleben. Über 30 Millionen Pfadfinder weltweit

ermöglichen es!

Offen für Impulse

Caravelles und Explorer versuchen ihre eigenen Wertvorstellungen zu finden. Dabei werden Sie von ihren PfadfinderführerInnen unterstützt, sich selbst zu erleben und nicht im Erreichten stecken zu bleiben. Sie fördern die Entwicklung der Jugendlichen zu Eigeninitiative und Kreativität. Die Jugendlichen erhalten Impulse, die Ihnen Rückhalt für eigene

Entscheidungen geben. Erfahrungen sollen gesammelt werden. Wer wagt, gewinnt!

(Dieser Text stammt von den Pfadfinder und Pfadfinerinnen Österreichs, http://www.ppoe.at/wir/wir.htm)